Leistungen

Genossenschaftliche Immobilienbewirtschaftung

Bausteine unseres Leistungsangebotes (einzeln wählbar)

  • Führung des allgemeinen Geschäftsbetriebs
  • Verwaltung bebauter und unbebauter Liegenschaften
  • Bauliche Instandhaltung
  • Vertragsmanagement zur technischen und organisatorischen Gebäudeverwaltung
  • Abwicklung des Geldverkehrs
  • Buchhaltung, Führung der Handelsbücher und Rechnungsprüfung, Personalbuchhaltung, Honorarabrechnungen, bilanzrelevante Anlagenbuchhaltung, Herstellung aller prüfungsrelevanten Unterlagen für die jährliche Prüfung durch den genossenschaftlichen Prüfungsverband
  • Verwaltung der Mitgliedschaften und Verbuchung der damit verbundenen Geschäftsguthaben
  • Vorbereitung der Bewerberauswahl im Zusammenhang mit der Aufnahme von Mitgliedern und der Wohnungsvermietung zur Entscheidung durch den Vorstand
  • Wohnungsabnahmen und Neuvermietungen
  • Unterhaltung einer Geschäftsstelle mit Postadresse, sowie Gewährleistung von Öffnungszeiten
  • Teilnahme an und Berichterstattung auf den Generalversammlungen
  • Erstellung von Wirtschaftsplänen
  • Vorbereitung (Erstellung Tagesordnung) von und Mitwirkung an Vorstandssitzungen
  • Erstellen von Controllingunterlagen für Vorstand und Aufsichtsrat
  • Gemeinsame Beratungen mit den Gremien je nach Aufgabenstellung

Weitere Sonderleistungen

Nach jeweils einzelner Beauftragung

  • Wirtschaftliche, technische und organisatorische Vorbereitung und Betreuung von Bauprojekten
  • Begründung und Kündigung von Arbeits- und Dienstverhältnissen zu Dritten
  • Kommunikation und Betreuung der Mitglieder/Mieter, die über das übliche Maß der Verwaltungstätigkeit hinausgehen (Umfragen, Meinungsbilder, Fortbildung in genossenschaftlichen Themen)
  • Vorbereitung der Generalversammlung
  • Erhebung und fortlaufende Pflege wohnungs- und objektbezogener Merkmale (Technik, Ausstattung) zur Portfolioanalyse und -management
  • Modernisierung von Objekten oder einzelnen Wohnungen, Wohnumfeldverbesserungen
  • Entwicklung und Umsetzung von Beteilungsmodellen für Nutzer und Mitglieder zum Zweck der Stärkung des genossenschaftlichen Gemeinwesens
  • Konzeption und Realisierung von Projekten zur strategischen Positionierung des Unternehmens im Innen- und Außenverhältnis (z.B. Eigenkapitalakquise, Marketing, Mitgliederwerbung)