Referenzen

WOGENO München eG

Die WOGENO München eG ist zu 100 % Gesellschafterin der Cohaus München GmbH. Sie ist eine Wohnungsgenossenschaft mit rund 560 Wohnungen in München (gegr. 1993) und hat uns die Verwaltung ihres gesamten Wohnungsbestandes übertragen. www.wogeno.de

 

Isar Wohnungsbaugenossenschaft eG

Im Auftrag der Isar Wohnungsbaugenossenschaft betreuen wir deren Geschäftsbetrieb im Rahmen einer Geschäftsbesorgung. Dazu zählt das komplette Angebot unserer Geschäftsfelder Verwaltung, Baubetreuung, energetische Sanierung und Energiecontracting. Die IWG hat 275 Wohnungen in München und wurde 1954 gegründet. www.iwg-muenchen.de

 

GIMA München eG

Für die Dienstleistungsgenossenschaft GIMA München eG betreuen wir deren Bürobetrieb und Facilities. www.gima-muenchen.de

 

KunstWohnWerke eG

Die Genossenschaft KunstWohnWerke eG hat uns mit der Vorbereitung der Inbetriebnahme sowie mit der Verwaltung ihres ersten Projektes beauftragt: In der Streitfeldstraße 33 wurde eine ehemalige Kleiderfabrik zu einem ein Atelier- und Ausstellungshaus mit Gemeinschafts- und Wohneinheiten umgebaut. Die ca. 5.000 m² Geschossfläche mit 50 Nutzungseinheiten wurden 2012 in Betrieb genommen. www.kunstwohnwerke.de

 

FrauenWohnen eG

Mit der Wohnungsbaugenossenschaft FrauenWohneneG verbindet die Wogeno München eG eine langjährige Partnerschaft. So wurden im Westend gemeinsam zwei Grundstücke entwickelt, FrauenWohnen im Neubau, die WOGENO durch die Sanierung eines denkmalgeschützten Altbaus. 2014/2015 betreute die Cohaus das gemeinsame Neubauvorhaben von FrauenWohnen eG und WOGENO am Domagkpark in Schwabing. www.frauenwohnen-eg.de